.

News

10. 03. 2022

Adastra unterstützt die Ukraine

Lesezeit: 2 Min

Adastra Germany Spendenaktion

Wir von Adastra Germany möchten alle uns verfügbaren Ressourcen nutzen, um den Menschen in der Ukraine in solch einer schweren Zeit beizustehen. Daher haben wir bereits 3.000 € an die drei unten aufgeführten Organisationen gespendet. Unsere Spenden wollen wir noch weiter ausbauen.

Unsere Mitarbeiter*innen sind auf höchstem Niveau engagiert, den Menschen in der Ukraine in dieser Notlage beide Hände zu reichen. Mit örtlichen Aktionen konnten dadurch bisher dringend benötige Nahrung, aber auch Kleidung und Medizin gesammelt und gespendet werden. Das ist jedoch noch nicht genug.

Um einen Schritt weiterzugehen, findet aktuell im März eine interne Spendenkampagne statt. Diese hat zum Ziel, gemeinsam einen Mindestbetrag von 5.000 € zusammen zu bekommen. Am Monatsende wird Adastra Germany den erzielten Spendenbetrag der Mitarbeiter*innen bis zu 5.000€ verdoppeln.

Des Weiteren stehen wir in engem Kontakt mit Adastra Slowakei, um dort aus erster Hand zu erfahren, welche Spenden besonders benötigt werden. Es besteht ein direkter Kanal, um diese auf sofortigem Wege in den Osten zu schicken.

Falls Sie mehr dazu erfahren möchten, wie Sie selbst tätig werden können, kontaktieren Sie uns gerne oder werfen Sie einen näheren Blick auf folgende Seiten: